15.10.2018 KAMINHOLZ SERVICE

Falk Brück , Dipl.-Ing. der Elektrotechnik, 1947

Nach Beendigung der beruflichen Laufbahn als Ingenieur, gründete Falk Brück 2004 seinen eigenen Forstbetrieb.
Im Familienwald groß geworden - mit den Anforderungen im Forst bestens vertraut. Ziehvater ist
F. O. A. R. Hans Landvogt, (verstorben 15.10. 2008)
Ausbildung in dem Forstlichen Bildungszentrum Hachenburg :
"Fällen und Aufarbeiten von Nadel und Laubholz"

Persönliche Devise: Qualität ist Preis-Wert - anders ist billig!

Wir betreiben eine nachhaltige Forstwirtschaft und achten darauf, dass auch die zugekaufte Rohware nur aus nachhaltiger Forstwirtschaft und aus den heimischen Wäldern stammt.
Alle Rohstoffe, die im Wald auf natürliche Weise nachwachsen, möchten wir Ihnen als nutzbare Produkte anbieten.

Wichtig ist uns dabei die Förderung des Familienforstbetriebes Landvogt, der nach den Regeln der PEFC - Zertifikation aufgestellt ist.
Bei Bedarf spezieller Mengen kann auf heimisches Holz aus Partnerbetrieben der Forstbetriebsgemeinschaft Aachen zurückgegriffen werden.
Neben der Kundenzufriedenheit spielt für uns auch der Service eine wichtige Rolle.
Wir legen hohen Wert auf die Qualität unserer Produkte. Sollte der Niedrigpreis für den Kunden wichtiger sein, haben wir auch hierfür die passende Lösung.

Die Preise sind wirtschaftlich streng nach Kosten kalkuliert, damit wir auch in Zukunft für Sie ein zuverlässiger Partner sein können.

Kontakt

Forstbetrieb
Falk Brück
Magelspfad 75
52076 Aachen-Sief

Tel. AB. : 02408-929905
Fax : 02408-929905
mobil: 0179 50 42 501

E-Mail: info@holz-brueck.de

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 81.